Landsberger Massivhaus GmbH

Sandauer Str. 253
86899 Landsberg am Lech

Tel.:  08191 / 97 30 050
Fax:  08191 / 97 30 052
E-Mail: infolandsberger-massivhausde

KONTAKTFORMULAR

pinterest Google+ Youtube

Landsberger Massivhaus GmbH

27.10.17 15:44 Uhr Alter: 1 Jahr(e)

Stiftungspreis an Verein südSee Kinder- und Jugendhilfe e.V. übergeben

Seeshaupt, 19. Oktober 2017 – Der südSee Kinder- und Jugendhilfe e.V. erhielt eine Spende in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. Die Spende soll für ein Gartentor verwendet werden, dass die Sicherheit für die im Garten spielenden Kinder des "Haus südSee" gewährleistet.

Der Town & Country Stiftungspreis wird 2017 bereits zum fünften Mal von der Town & Country Stiftung vergeben. Der Fokus der Förderung im Rahmen des Stiftungspreises liegt auf der Unterstützung benachteiligter Kinder. In diesem Jahr werden 500 Kinderhilfsprojekte mit jeweils 1.000 Euro unterstützt. Der südSee Kinder- und Jugendhilfe e.V. ist eine der 500 Einrichtungen, die die Auswahlkriterien erfüllt hat. Aus allen nominierten Projekten wird eine unabhängige Jury jeweils ein Projekt pro Bundesland auswählen, an das im November 2017 ein weiterer Förderbetrag in Höhe von 5.000 Euro im Rahmen einer feierlichen Gala vergeben werden soll.

Die Town & Country Stiftung unterstützt mit dem Stiftungspreis bereits zum zweiten Mal das wichtige und unermüdliche Engagement aller Mitarbeiter und Ehrenamtlichen des Kinderheimes "Haus südSee", das Leben der jungen Hausbewohner so angenehm und bereichernd wie möglich zu gestalten. "Das Gartentor schließt die letzte 'Lücke' im Grundstück und ermöglicht vor allem jüngeren Kindern das sichere und unbeschwerte Spielen", sagte Dr. Stefan Tölg, Botschafter der Town & Country Stiftung und Geschäftsführer der Landsberger Massivhaus GmbH, bei der Spendenübergabe.

Die Town & Country Stiftung wurde 2009 von Gabriele und Jürgen Dawo mit dem Anliegen ins Leben gerufen, um unverschuldet in Not geratenen Hauseigentümern und benachteiligten Kindern zu helfen. Die Arbeit der Stiftung wird durch die Spendenbereitschaft der Town & Country Lizenzpartner des Town & Country Franchise-Systems ermöglicht, wobei die ursprünglichen Satzungszwecke zwischenzeitlich noch erweitert worden sind.